Auf diese Fortsetzungen muss ich wohl ewig warten….

Mafia 3, God of War, Rise of the Tomb Raider, Uncharted 4 und und und. Dieses Jahr gibt es wieder einige Fortsetzungen für gute Spiele-Reihen, die die Gamerherzen erfreuen. Natürlich ist das Thema immer schwierig: Wird es ein gutes Spiel? Versuchen die Macher nur die Marke auszunehmen? Da gibt es viele Blickwinkel.

Spiele wie Assassins Creed, Need for Speed und Call of Duty haben zwischenzeitlich Nachfolger bekommen, die sich eigentlich keiner gewünscht hat. Bzw. in der Art und Weise (money, money, money) einfach unerträglich für Spieler sind. Umso mehr freue ich mich nun, dass Assassins Creed dieses Jahr eine Atempause einnimmt. Ich hätte sogar nichts dagegen, wenn es nur noch einen finalen Teil gibt, der endlich alles beendet.

Es gibt aber auch Spiele, die ich geliebt habe. Sie waren in sich geschlossen und brauchen keinen Nachfolger – eigentlich. Eigentlich ist ein passendes Wort. Ich verstehe, dass die Spiele durch sind und ein weiteres Spiel vielleicht vieles zerstören könnte, aber ich habe die Atmosphäre so geliebt: Ich möchte einfach einen Nachfolger.

Half-Life und Half-Life 2 waren unglaubliche Spiele, die ihrer Zeit voraus waren und Gamer noch immer bewegen. Mittlerweile ist es schon 12 Jahre her, dass der zweite Teil erschien. So viele Jahre voller Bangen und Hoffen, dass ein weiterer Teil erscheinen würde. Mit der Zeit habe ich meine Hoffnungen aufgegeben. Die Memes um Gabe Newell und eine dritte Fortsetzung seiner Spiele sind so etabliert, dass er wohl der einzige Mensch wäre, der einen dritten Weltkrieg auf ewig verhindern könnte. (Ja, das war ein Witz – lacht.)

Anfang bis Mitte der 00er Jahre waren nicht nur Stars wie Eminem, 50 Cent, Gorillaz und Sportfreunde Stiller auf ihrem Höhepunkt, sondern auch Street-Spiele. Damit meine ich Spiele wie NFL Street, NBA Street und FIFA Street. Hach, wieviel Spaß ich damit hatte. Coole Musik, geile Moves und die Stars auf der Straße – das hat einfach unheimlich Bock gemacht. Nicht so wie diese langweiligen Simulationen, in denen ich nur in der Liga spielen konnte und lässige Tricks waren auch selten.

Ich habe immer noch ein Ohrwurm von Pete Rock & C.L-T.R.OY , wenn ich an NBA Street Vol. 2 denke. Natürlich gab es mit dem dritten Teil noch einen Nachfolger, aber auch der kam schon im Jahr 2005 raus. Eine Dekade musste ich ohne Basketballer leben, die die Straße unsicher gemacht haben. Wenn ich mir dann die NBA 2k-Serie anschaue und jedes Mal wieder erstaunt von der Grafik bin, blutet mein Herz: Warum kann es nicht einfach einen Nachfolger für NFL oder NBA Street geben, die genauso gut aussehen? Mittlerweile ist meine Gamecube so ramponiert und runtergespielt, dass ich die Spiele endlich in HD spielen will.

Wenn andere an Nintendo-Spiele denken, müssen sie vor allem an Mario, Link oder Pokémon denken, ich hingegen denke vor allem an Wave Race. 2001 erschien die Gamecube und mein erstes Spiel für die Konsole war Wave Race: Blue Storm. Ein großer Fan der Vorgänger war ich nicht, aber irgendwie hat mir der neue Teil viel Spaß gebracht. Es kann natürlich daran liegen, dass ich lange kein anderes Spiel, außer Wave Race und Crazy Taxi hatte und mich einfach damit abfand. Noch jetzt hole ich diese beiden Spiele manchmal raus und genieße es: Crazy Taxi mit seiner alten Highschool-Punk-Musik, zu einer Zeit als American Pie noch der geilste Shizzle war und Wave Race mit seinen coolen Charakteren und Rennen.

002
(Akari – einfach die geilste Frau auf einem Jet-Ski)

Später habe ich mir die Wii gekauft und gewartet. Danach habe ich mir die Wii U gekauft und gewartet – aber irgendwie ist die Serie wohl in Vergessenheit geraten. Keiner redet mehr von Wave Race als Nintendo-Exklusivtitel, keiner wartet mehr darauf, wie ich es tue. Irgendwie wollen alle nur Zelda-, Starfox- oder Mario-Spiele. Die Spiele will ich natürlich auch, aber ich würde mich unheimlich freuen, wenn auch ein neues Wave Race-Spiel erscheinen würde – mein Kinderherz würde einen Hüpfer machen.

Ich werde meine Hoffnung nicht aufgeben und weiter warten, dass diese über 10 Jahre alten Spiele neue Nachfolger bekommen, die das gleiche Flair aufgreifen wie damals. Make the ’10er Jahre great again!